Habitatbäume im Seeholzwald

Habitatbäume im Seeholzwald Habitatbäume im Seeholzwald

3. November 2022

Im Auftrag der Burgerbäuert Faulensee hat der Forstbetrieb Sigriswil im Seeholzwald Habitatbäume ausgeschieden. Diese Woche wurden die ausgewählten Habitatbäume mit dem "Produkteteam Waldbiodiversität" des Kanton Bern begutachtet und diskutiert. 

Es entstanden einige interessante Diskussionspunkte welche für alle Beteiligten sehr wertvoll waren. Des weiteren ermöglichte unsere Praktikantin Kyra Pauli einen Einblick in ihre Bachelorarbeit, welche sich mit der Ausscheidung dieser Habitatbäume und den Kriterienvorgaben des Kantons auseinandersetzt. 

Ein Habitatbaum ist ein lebender oder toter, stehender Baum, der mindestens ein Mikrohabitat aufweist. Der Begriff Mikrohabitat bezeichnet sehr kleinräumige oder speziell abgegrenzte Lebensräume. 

 

« Zurück