Schutzwaldpflege im Schärmtannewald!

Ein Mitarbeiter trägt auf dem Endtrieb einer Fichte Kalk auf. Kleine Weisstanne geschützt mit einem Drahtkorb. Forstleute mähen im Schärmtannewald eine Fläche mit Jungplanzen aus.

18. Oktober 2021

Die im Rahmen der Spendenaktion zum 30 Jahre - Jubiläum Schärmtanne gesponsterten 600 kleinen Bäume sowie weitere Jungpflanzen im Howald gedeihen dank der Pflege unserer Forstleute prächtig.

Im Laufe des Monats Oktober trugen unsere Mitarbeiter auf den Endtrieben kleiner Fichten Kalk auf, damit diese vor Wildverbiss geschützt sind. Weiter kontrollierte unser Personal die Schutzkörbe und mähte die jungen Bäume von Vegetationskonkurrenz frei. So können die Jungpflanzen weiter wachsen und tragen in Zukunft zum Schutz vor Steinschlag und Lawinen von Sigriswil bei.

 

« Zurück